Image

Stellenausschreibung
Kennziffer 59/2022

Im Universitätsrechen- und Medienzentrum (URMZ) der Universität Erfurt ist zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle im Umfang von 40 Wochenstunden unbefristet zu besetzen:

Mitarbeiter*in Servicedesk (w/m/d)
Entgeltgruppe 5 TV-L (100 %)

Aufgabengebiet

  • Nutzerbetreuung am Servicedesk des URMZ inklusive Telefonhotline
    • Information der Nutzer*innen zu verfügbaren Services und Dienstleistungen
    • Annahme und Bearbeitung von Nutzeranfragen am ServiceDesk sowie Absicherung der Telefonhotline des URMZ
    • Unterstützung von Nutzer*innen bei der WLAN-Einrichtung für dienstliche und private Geräte
    • Mitwirkung bei der Organisation von Hardware-Reparaturen
    • Durchführung Großformatdruck (Plotten von Plakaten und Projektpostern)
    • First-Level-Support für den Studierenden- und Dienstausweis thoska
    • Organisation der Arbeitsabläufe des ServiceDesk
  • Annahme und Ausgabe von Warenlieferungen
  • Betreuung der Technik-Ausleihe

Darüber hinaus vertreten Sie das Sekretariat im URMZ.

Was wir erwarten

  • abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung
  • grundlegende IT-Kenntnisse; versierter Umgang mit PC`s, Notebooks und Smartphones
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Text- und Datenverarbeitungsprogrammen und Datenbanken
  • organisierte, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Was wir bieten

Die Universität Erfurt fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Gleitzeit, Homeoffice und andere Flexibilisierungsmaßnahmen. Sie fördert Ihre berufliche Entwicklung durch Weiterbildungsmöglichkeiten und bietet im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements verschiedene Gesundheits- und Präventionsangebote an.

Anmerkungen

Die Stelle steht unbefristet zur Verfügung.

Die Universität Erfurt engagiert sich für Diversität und Geschlechtergerechtigkeit. Sie ist als „familiengerechte hochschule“ auditiert. Frauen sind in diesem Bereich unterrepräsentiert und werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen sowie diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung, fachlicher Leistung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Inwieweit einem Teilzeitwunsch, insbesondere im Hinblick auf Lage und Umfang der Teilzeit entsprochen werden kann, ist im Einzelfall zu prüfen.

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Trefflich (Tel.: 0361/737-5451, E-Mail: frank.trefflich@uni-erfurt.de).

Bewerbung/Frist

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitszeugnisse, Fortbildungsnachweise) senden Sie bitte ausschließlich online bis zum 14.10.2022 über das Bewerbungsmanagementsystem der Universität Erfurt.

Hinweis zur Kostenübernahme

Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht durch die Universität Erfurt übernommen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung